Home / Ergometer Heimtrainer / Heimtrainer Ratgeber / TOP 6 Ergometer mit einem leisen Lauf – Ursachen für Laufgeräusche

TOP 6 Ergometer mit einem leisen Lauf – Ursachen für Laufgeräusche

Grundsätzlich stehen teure Heimtrainer Geräusch-technisch besser da als günstige. Besonders leise Ergometer sind solche, die mit einem Magnetbremssystem und hochwertige Kugellager ausgestattet sind oder solche mit einem Induktionsbremssystem.

Besonders leise: Wieviel dB?

Wir messen die Schallemissionen des Ergometer in unseren Tests während des Workouts aus einem Abstand von einem Meter zum Gerät. Wenn das schnelle Atmen des Trainierenden während des Workouts lauter ist als die technischen Geräusche des Ergometers, dann bewerten wir das Ergometer als besonders leise. Das sind ca. 38-40 dB. Die maximale Lautstärke, z.B. bei Änderung des Widerstandes durch den Motor, kann bei 46 dB liegen. Man kann somit beruhigt in den späten Abendstunden in seiner Wohnung trainieren, ohne die Nachbarn dabei zu stören. Oder einen Film schauen ohne die Lautstärke erhöhen zu müssen.

TOP leise Ergometer / Speed Bikes über 500 Euro

Laute Laufgeräusche Ergometer

TOP leise Ergometer unter 500 Euro

Aber auch einige günstige Ergometer wie

sind sehr leise. Mit diesen kann man sich beruhigt auch am späten Abend auf das Rad setzen ohne die Nachbarn oder andere Familienmitglieder zu stören.

Woher können laute Laufgeräusche beim Ergometer Training kommen?

Ein leises Laufgeräusch hört man auch bei guten Hometrainern. Laute Laufgeräusche beim Ergometer Training sind jedoch störend und ein Zeichen dafür, dass im Gerät etwas nicht richtig funktioniert. Bevor das Ergometer reklamiert wird, sollte zuerst der feste Sitz aller Schrauben geprüft werden. In vielen Fällen können Laufgeräusche, die von nicht festgezogenen Bauteilen herrühren, selbst vom Nutzer korrigiert werden in dem die Schrauben fester nachgezogen werden. Ansonsten sollte man versuchen das Geräusch zu lokalisieren und dem Hersteller melden. Beispiele für Geräusche sind folgende:

  • Geräusch ist ausschließlich nach dem Treten im Nachlauf wahrzunehmen und nicht während des Tretens: Meist handelt es sich dabei um einen Fehler im Freilauf der Schwungscheibe, der ge­ge­be­nen­falls vom Hersteller durch ein Austausch der Schwungscheibe gelöst wird.
  • Knacken aus dem Tretlager bei jedem Tritt: In dem Fall werden vom Hersteller nach Rücksendung meist die Pedalarme oder die Pedale ausgetauscht.
  • Ratterndes Geräusch während des Tretens: Ein solches Geräusch weist darauf hin, dass ein Lager im Bereich der Schwungscheibe defekt ist. Die Schwungscheibe dreht sich in dem Fall sehr viel schneller als die Tretachse. In dieser Situation wird entweder ein Teil oder die komplette Antriebseinheit vom Hersteller ausgetauscht.

Leise Ergometer finden Sie auch unter unseren aktuellen Ergometer Testsieger.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

4 votes, average: 4,75 out of 54 votes, average: 4,75 out of 54 votes, average: 4,75 out of 54 votes, average: 4,75 out of 54 votes, average: 4,75 out of 5 (4 votes, average: 4,75 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...