Home / Rudergerät Testberichte und Meinungen / Bluefin Fitness Blade Aqua W-1 Wasser-Rudergerät mit Zweikammer-Tanksystem

Bluefin Fitness Blade Aqua W-1 Wasser-Rudergerät mit Zweikammer-Tanksystem

 

Ein effizientes Training, ein attraktives Design und eine hohe Alltagstauglichkeit bringt das Bluefin Fitness Blade Aqua W-1 Wasser-Rudergerät mit sich. Schon auf den ersten Blick setzt sich das Trainingsgerät deutlich von der Konkurrenz ab und gefällt mit einem alternativen Designkonzept. Das amerikanische und massive Eschenholz gewährleistet eine attraktive Optik und eine stabile Ausführung gleichermaßen.

Geeignet für das Training zu Hause

Das Rudergerät eignet sich für ein effizientes Training in den eigenen vier Wänden, hierfür zeigen sich bereits die kompakten Abmessungen verantwortlich. Auch in einer kleineren Wohnung lässt sich das Rudergerät hervorragend nutzen, da es sich um ein klappbares Trainingsgerät handelt. Mit einem Stellmaß von 114,5 cm x 52,0 cm x 67,0 cm verstaut der Nutzer das Rudergerät problemlos.



Techniken

Mit der umfassenden Ausstattung bringt das Bluefin Fitness Blade Aqua W-1 Wasser-Rudergerät optimale Bedingungen für die langfristige Motivation mit sich. Eine Tablethalterung nimmt das mobile Gerät auf und ermöglicht beispielsweise die Videowiedergabe während der Einheit. Alternativ kann das Tablet (oder das Smartphone) mit der LCD-Konsole gekoppelt werden, die Kinomap App-Integration des Trainingsgeräts macht es möglich. Die App ist allerdings optional, zusätzlich finden sich alle relevanten Trainingsdaten auf dem großen LC-Display. Der Puls lässt sich mittels eines mitgelieferten Brustgurts während des Trainings messen.



Ergonomie

Im Trainingsalltag überzeugt das Wasser-Rudergerät von Bluefin mit einem gepolsterten Sitz, auch längere Trainingseinheiten sind somit möglich. Rutschfeste Pedale, eine ergonomische Griffstange und ein glatter Riemenantrieb gestalten das Training noch effizienter.

Individuell trainieren

Das Bluefin Fitness Blade Aqua W-1 Wasser-Rudergerät verfügt über ein Zweikammer-Tanksystem und einen individuell einstellbaren Wasserwiderstand während des Trainings. Somit passt der Nutzer die Intensität mit Hilfe eines Drehreglers direkt an. Es ergeben sich für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen gute Möglichkeiten. Das beruhigende Plätschern fehlt selbstverständlich ebenfalls nicht. Durch das Prinzip des Wasserwiderstands fällt das Training der Muskelgruppen möglichst effizient aus, Kraft und Ausdauer profitieren gleichermaßen von der Funktionsweise.

Lieferumfang

Der Hersteller packt alle notwendigen Accessoires und Techniken bei und erleichtert den Start mit dem Bluefin Fitness Blade Aqua W-1 Wasser-Rudergerät somit deutlich. Ein Werkzeugsatz für die fachgerechte Erstinstallation ist dabei. Die LCD-Konsole, eine elektrische Wasserpumpe sowie eine umfassende Bedienungsanleitung stehen zusätzlich bereit.

Gibt es Kritikpunkte?

  • Eine alltagsrelevante Schwäche zeigt sich beim Blick auf das Display. Dieses ist einfach gehalten und eine Hintergrundbeleuchtung fehlt. Wer in eher dunklen Umgebungen trainieren möchte, wird schnell auf Probleme treffen. Durch die direkte und integrierte App-Unterstützung sowie die verbaute Tablet-Halterung trifft diese Problematik allerdings auf viele Anwender gar nicht zu. Die Nutzung der entsprechenden Techniken empfiehlt sich also definitiv, die App eignet sich dank der intuitiven Gestaltung auch für Einsteiger.
  • Es wird von falscher Stroke-Zählung berichtet.
  • Der Sitz ist nicht ergonomisch geformt und besitzt keine Vertiefungen für die Gesäßhälften.
  • Das Loch am Wassertank sei laut Kunden schwer erreichbar. Um den Stopfen hinein zu bekommen, hat sich ein Kunde mit einer Storchschnabelzange beholfen.

Das Fazit

Klappbar, attraktiv und gute Bedingungen für das tägliche Training – nicht nur auf den ersten Blick gefällt das Bluefin Fitness Blade Aqua W-1 Wasser-Rudergerät. Allerdings erlaubt sich das Gerät auch einigen Schwächen im Vergleich zu anderen guten Wasser-Rudergeräten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...