Home / Rudergerät Testberichte und Meinungen / Miweba Sports Wasser-Rudergerät MR-700 aus Eschenholz und 6 Widerstandsstufen

Miweba Sports Wasser-Rudergerät MR-700 aus Eschenholz und 6 Widerstandsstufen

Das Wasser-Rudergerät MR-700 bietet nicht nur die Möglichkeit für ein Ganzkörpertraining in den eigenen vier Wänden, das sowohl Muskulatur als auch Ausdauer anspricht. Zusätzlich lässt sich der Widerstand unkompliziert an die eigenen Bedürfnisse und Ziele anpassen. Da dieser durch die eingefüllte Wassermenge und die Zuggeschwindigkeit bestimmt werden kann, ist das MR-700 für Anfänger und für Fortgeschrittene gleichermaßen gut geeignet.

Edle Optik und Stabilität

Der Rahmen des MR-700 ist aus robustem Eschenholz gefertigt und trägt ein Gewicht von bis zu 200 Kilogramm. Somit können auch sehr schwere oder sehr große Personen mit einer Körpergröße bis zu 2 Meter das Trainingsgerät nutzen. Ein zusätzliches optisches Highlight ist der Wassertank mit LED-Beleuchtung. Der Tank selbst besteht aus stabilem Polycarbonat und ist mit innen liegenden Impellern ausgestattet. Die Füllmenge liegt zwischen 15 und 25 Litern Wasser. Das bedeutet: Je voller der Tank, desto höher die Trainingsintensität. Insgesamt sind 6 Intensitätsstufen möglich, die über die Füllmege bestimmt weden können. An beiden Seiten des Rudergeräts befinden sich stabile Verschlussschnallen zur Arretierung. Für einen sicheren Stand während des Trainings sorgen Anti-Rutsch Hartgummifüße an der Unterseite.



Gute Ergonomie

Um gewünschte Trainingserfolge zu erzielen, ist eine gute Körperhaltung unabdingbar. Für diese sorgt das Wasser-Rudergerät MR-700 auf unterschiedlichen Wegen. Der gepolsterte Rollsitz ist 25,5 cm breit und 28 cm hoch, die Fußauflagen in sechs Stufen höhenverstellbar. So lassen sie sich an die eigene Körpergröße anpassen. Hinzu kommen ergonomisch gekrümmte V-Griffe. Diese sind mit einer schweißabweisenden Antirutsch-Beschichtung versehen. Die Fußauflagen sind ebenfalls rutschfest und der Fußtritt ist mit einer Gurtbefestigung ausgestattet. Diese Faktoren unterstützen eine gesunde Haltung beim Rudern, was sich positiv auf das Trainingsergebnis auswirkt.

Datenanzeige und Programme

Um den eigenen Trainingsfortschritt zu überwachen, finden sich alle relevanten Daten auf der LCD-Displayanzeige wieder: Puls, Kalorien, Züge, Distanz, Watt und Zeit sowie Umdrehung pro Minute. Hierzu befindet sich ein Pulsgurt im Lieferumfang, womit ein Training im optimalen Pulsbereich ermöglicht wird. Die Trainingsmöglichkeiten umfassen die Optionen Manuell, Intervall und Target.



Programm Bedeutung
INTERVAL 10-20 Belastungsphase von 10 Sekunden , Erholungsphase von 20 Sekunden
INTERVAL 20-10  Belastungsphase von 20 Sekunden , Erholungsphase von 10 Sekunden
TARGET Zielwerte können festgelegt werden. Die Anzeige läuft rückwärts runter.
Bei Erreichen des Ziels ertönt ein Signalton.
MANUAL Training direkt starten.
RECOVERY Bewertung des Fitness-Niveaus. Nur in Verbindung mit dem Brustgurt.

 

Neben dem Pulsgurt gehören auch Anleitung, Aufbauset und eine Wasser-Handpumpe zum Zubehör.

Smartphone-/Tablethalterung und App-Kompatibilität

Doch nicht nur die Leistungsdaten auf dem LCD-Display tragen zur Motivation bei, sondern auch gute Musik. Zum Abspielen der eigenen Lieblingssongs kann ein Tablet oder Smartphone an der entsprechenden Halterung am Rudergerät angebracht werden. Über das mobile Endgerät kann auch die Fitshow-App genutzt werden. Das Miweba Wasser-Rudergerät MR-700 ist über Smart-Connect mit der App kompatibel. Darüber sind verschiedene Trainings-Modi verfügbar sowie die Daten zum persönlichen Workout und die Option, seine Trainingserfolge via Social-Media zu teilen.

Einfach zu verstauen

Zwar nimmt das Rudergerät ohnehin schon relativ wenig Platz in Anspruch und kommt im ausgeklappten Zustand auf rund 210 cm x 53 cm x 58 cm. Wenn es doch einmal verstaut werden muss, geht das schnell und platzsparend. Das liegt einerseits am geringen Gewicht: Das MR-700 wiegt ohne Befüllung nur 19,3 Kilogramm und kann mittels der fünf Transportrollen leicht verschoben werden. Andererseits verringert die Klappfunktion die Maße nochmals auf 90 cm x 53 cm x 114 cm, wodurch das Trainingsgerät mit nur wenigen Handgriffen in der Zimmerecke oder einem Schrank verstaut werden kann.



Geräuscharm

Die Nutzung des Rudergeräts ist laut Kunden geräuscharm. Die Nachbarn werden sich kaum an dem Rauschen des Wassers im Tank stören – sofern sie überhaupt etwas davon mitbekommen. Zudem bewegt sich der Sitz auf Gleitrollen mit Nanobeschichtung und Hochleistungskugellager. Ohne viel Lärm können mit dem Miweba Sports Wasser-Rudergerät MR-700 etwa 85 Prozent der gesamten Skelettmuskulatur gekräftigt werden.

Fazit: Gerät empfehlenswert, App ausbaufähig

Das Rudergerät selbst wird von Kunden vielfach gelobt. Die robuste Stabilität, gute Verarbeitung und eine einfache Handhabung sind für die meisten Käufern überzeugende Punkte, aufgrund derer sie das Miweba Sports Wasser-Rudergerät MR-700 erneut erwerben oder weiterempfehlen würden. Der Aufbau gehe mithilfe von Video-Tutorials relativ gut vonstatten, die Montageanleitung könnte jedoch noch nachgebessert werden.

Die Kompatibilität mit der Fitshow-App ist zwar gegeben, die App an sich allerdings noch ausbaufähig. Die Klappfunktion erleichtere das Verstauen und die Verarbeitung wird als hochwertig empfunden, wodurch das Trainieren nicht nur effektiv sei, sondern auch Spaß mache.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...