Home / Laufband / HAMMER Life Runner LR22i: Top Laufband für Profi Sprinter

HAMMER Life Runner LR22i: Top Laufband für Profi Sprinter

Die meisten Laufbänder, die derzeit im Handel erhältlich sind, haben oft zu kleine Laufflächen, oder entwickeln einen hohen Geräuschpegel wenn man intensiver trainiert oder können lediglich eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 16 km/h erreichen. Aufgrund dieser Eigenschaften richten sich solche Laufbänder eher an Gelegenheits- oder Hobby-Sportler, die ein moderates Training absolvieren wollen. Starke Läufer, die für Ihre Sprints fast täglich üben wollen, brauchen jedoch ein Laufband, dass auf hohe Belastungen ausgelegt ist und ein intensives Training mit hohen Geschwindigkeiten aushält.

Geschwind wie der Wind – bis zu 22 km/h

Ein gutes Besipiel für solch ein Hochleistungs-Laufband ist das Life Runner LR22i Laufband der Marke Hammer. Bei diesem kann nämlich die Geschwindigkeit zwischen 1 km/h und 22 km/h eingestellt werden, und das bei einer geringen Geräuschentwicklung. Mit der maximalen Geschwindigkeit von 22 km/h gehört das Hammer Modell zu einer der schnellsten Laufbänder auf dem Markt. Würde man durchgehend bei dieser Geschwindigkeit trainieren, dann hätte man die Strecke eines Marathons in unter zwei Stunden absolviert.

Schnelle Änderung der Geschwindigkeit durch Quick-Tasten

Das Schöne an diesem Gerät ist, dass die Geschwindigkeit und die Steigung auch während des Trainings eingestellt werden kann. Hierzu muss man nicht nach winzigen Knöpfen greifen, sondern kann ganz einfach die großen Quick-Tasten im vorderen Bereich der Cockpits verwenden. Darüber hinaus können auch die praktischen Tasten an den Handgriffen zur Einstellung der Werte verwendet werden. Und wenn man seine Hände schon mal an den Handgriffen hat, dann kann man dort auch gleich seine Herzfrequenz an den Handpulssensoren messen. Wer sich beim Laufen nicht festhalten möchte, dem ist der Kauf eines Brustgurtes zu empfehlen. Ein entsprechender Empfänger ist bereits verbaut.

Große und gut gedämpfte Lauffläche

Die großzügige Lauffläche von 150 cm Länge und 52 cm Breite erlaubt eine große Schrittlänge, sodass auch große Menschen bequem auf dem HAMMER Life Runner LR22i trainieren können. Eine wirkungsvolle Stoßdämpfung macht die Lauffläche noch komfortabler: Bei diesem Laufband hat man auf dem sehr nachgiebigen Material fast das Gefühl, als würde man auf weichem Waldboden laufen (siehe dazu auch Bewertungen bei Amazon). Das ist ein echter Vorteil, denn dadurch werden die Gelenke beim Laufen weniger stark belastet. Und das sind nicht die einzigen Komfortmerkmale bei diesem Gerät. Auch die praktischen Getränkehalter und die integrierten Transportrollen erfüllen durchaus ihren Zweck.

Einfache Bedienung des Trainingscomputers

Der Trainingscomputer des HAMMER Life Runner LR22i erinnert optisch schon ein wenig an das Cockpit eines Space-Shuttles, allerdings ist die Bedienbarkeit dennoch erfreulich einfach. Insgesamt stehen dem Nutzer 19 verschiedene Trainingsprogramme zur Verfügung, die auf dem Computer direkt angewählt werden können. Aufgrund dieser zahlreichen Möglichkeiten, kann das Training sehr abwechslungsreich gestaltet werden. Das hält die Motivation hoch und setzt zudem immer neue Trainingsreize.

Bis zu 12 % Steigung

Abgesehen von den voreingestellten Trainingsprogrammen lässt sich das Training auf dem HAMMER Life Runner LR22i noch weiter individualisieren. So kann man bei dem Laufband noch zusätzlich die Neigung verstellen um ein Berglauf zu simulieren. In 15 Schritten kann man so eine maximale Steigung von 12 % erreichen. Bei dieser Steigung kommen selbst Vollprofis an ihre Grenzen. Vor allem, wenn dann auch noch eine entsprechend hohe Geschwindigkeit ausgewählt wurde.

Gut ablesbares Display

An dem Cockpit des Life Runner LR22i befindet sich natürlich auch ein beleuchtetes Display. Auf blauer Hintergrundbeleuchtung werden unter anderem das Trainingsprofil, die Geschwindigkeit, die Steigung, der Kalorienverbrauch und der Puls in Weißer Schrift angezeigt. Erfreulicherweise lassen sich die Daten auch während des Laufens sehr gut ablesen. Auf diesem Gerät macht das Training also wirklich Spaß. Und obwohl der Motor des Antriebs mit bis zu 4,5 bärenstarken PS arbeitet, läuft das Band laut Käufer erstaunlich ruhig. Nebenbei eine DVD zu schauen oder Musik zu hören ist also kein Problem.

Was sollte man vor dem Kauf beachten?

Aufgrund seiner großen Lauffläche braucht das Hammer Life Runner LR22i Laufband relativ viel Platz. Mit Aufstellmaßen von 1,95 m x 0,85 m x 1,35 m und einem Gewicht von etwa 103 kg ist das Fitnessgerät ein echter Koloss. Und auch zusammengeklappt hat das Gerät noch eine beachtliche Größe (1,42 x 0,85 x 1,65 m).

Fazit

Beim Hammer Laufband Life Runner LR22i handelt es sich um ein uneingeschränkt empfehlenswertes Gerät. Es ist qualitativ hochwertig gebaut, einfach zu bedienen, laufruhig und mit zahlreichen unterschiedlichen Trainingsmöglichkeiten ausgestattet. Der relativ hohe Preis ist bei diesem tollen Gerät absolut in Ordnung, denn die Lesitung stimmt! Unbedingt erwähnenswert ist auch das super weiche Material des Laufbandes, mit dem ein verhältnismäßig gelenkschonendes Training möglich ist. Das HAMMER Laufband ist bei bei Amazon erhältlich.

Quelle: Kundenmeinungen bei www.hammer.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

14 votes, average: 3,50 out of 514 votes, average: 3,50 out of 514 votes, average: 3,50 out of 514 votes, average: 3,50 out of 514 votes, average: 3,50 out of 5 (14 votes, average: 3,50 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...