Home / Ergometer Heimtrainer / Hersteller / Christopeit Ergometer / Christopeit Heimtrainer AL 1: Solider Fahrradtrainer mit Grundausstattung

Christopeit Heimtrainer AL 1: Solider Fahrradtrainer mit Grundausstattung

Der Christopeit Heimtrainer AL 1 ist eine abgespeckte Version des Christopeit AL 2 Ergometers, bei dem die Ausstattung nur auf das Nötigste reduziert ist. Es handelt sich um einen soliden Heimtrainer, der hauptsächlich durch seinen niedrigen Anschaffungspreis lockt, und nicht mehr als die Basis-Funktionen wie Einstellungen des Widerstands, des Sattels und des Lenkers bietet.

Standsicher und stabil

Viele Trainierende haben die meisten Bedenken, wenn es um die Sicherheit eines Fitnessgerätes geht. Kann ich bedenkenlos in die Pedale treten, ohne einen Unfall zu riskieren oder das Gerät kaputt zu machen? Der Christopeit Heimtrainer AL 1 vermittelt das Gefühl von Sicherheit: dieser ist robust verarbeitet und überzeugt durch einen soliden Aufbau. Allein optisch entsteht ein wertiger Eindruck. Selbst wenn Sie etwas mehr Kilos auf die Waage bringen, können Sie das Gerät bedenkenlos nutzen. Denn der Hometrainer ist bis zu einem Körpergewicht von bis zu 150 kg geeignet. Zudem sorgen die rutschhemmenden Pedale mit dem separaten Pedalsicherungsband für eine stabile Fußposition beim Treten.

Technische Voraussetzungen

Der Christopeit Heimtrainer AL 1 ist mit einem Magnetbremssystem und einem zusätzlichen Flachriemenantrieb ausgestattet. Dies sorgt laut Kunden für einen leisen Betrieb des Gerätes, so dass Sie nach der nächtlichen Attacke auf Ihren Kühlschrank gleich das schlechte Gewissen abtrainieren können, ohne dabei Ihre gesamte Familie zu wecken. Auch in Mietwohnungen sind Trainingseinheiten in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden problemlos möglich. Die flexiblen Transportrollen sorgen dafür, dass Sie das 30 kg schwere Gerät jederzeit an einen anderen Standort bringen können. Die Schwungmasse von 9 kg liegt im akzeptablen Bereich, optimal wären jedoch ca. 12 kg.

Display und Verstellungsmöglichkeiten



Über die Bildschirmanzeige des Christopeit Heimtrainer AL 1 erhält der Nutzer die wichtigsten Informationen zu dem aktuellen Training. Werte wie Zeit, Geschwindigkeit oder Kalorienverbrauch kann man sich bequem auf dem Display anzeigen lassen und auch der Puls wird kontinuierlich über Handsensoren gemessen. Der Computer ist intuitiv zu bedienen und kommt nur mit 3 Tasten aus.



Im Anwendertest konnten die individuellen Anpassungsmöglichkeiten des Christopeit Heimtrainer AL 1 überzeugen.

Sie können das Gerät flexibel auf Ihre persönlichen Bedürfnisse konfigurieren, den Sattel in der Höhe, horizontal und in der Neigung verstellen und den Lenker in der Neigung verstellen.


Was kann ich auf dem Gerät trainieren?

Mit dem Christopeit Heimtrainer AL 1 können Sie zum Beispiel Ihr Herzkreislauf-System und Ihre Ausdauer trainieren. Sie können die Aktivität Ihres Stoffwechsels fördern, Ihre Beinmuskulatur kräftigen oder einfach Ihre allgemeine Fitness fördern.

Nachteile des Christopeit AL 1

  • Kein abwechslungsreiches Training

Der Widerstand auf dem Christopeit AL 1 kann in 8 Stufen dem eigenen aktuellen Trainingsstand angepasst werden. Hier wäre jedoch eine mindestens 16-stufige Widerstandsregelung, wie beim AsVIVA Ergometer H22  oder dem SportPlus Ergometer SP-HT-9600-iE wünschenswert. Auch fehlen wattgesteuerte und pulsgesteuerte Programme mit denen ein kontrolliertes Training möglich wäre, wie sie bei seinem großen Bruder, das Christopeit AL 2 Ergometer, zu finden sind. Intervallprogramme, die Hügel, Treppe, Sprint oder steilen Anstieg simulieren, sucht man hier vergebens.

  • Keine drahtlose Pulsmessung möglich

Immerhin kann man bei dem AL 1 Modell eine persönliche Pulsobergrenze eingeben. Die Überschreitung diesen Grenzwertes wird am Display während des Trainings angezeigt. Allerdings wird der Puls über Handpulssensoren gemessen, was nicht sonderlich genau ist. Brustgurte zur drahtlosen Pulsmessung sind exakter. Falls man Wert drauf legt, sollte man sich für das AL2 Modell entscheiden, den bei diesem ist ein Empfänger für drahtlosen Pulsmessgurt im Computer enthalten.

Fazit

Der Christopeit AL 1 ist ein solider Basis-Hometrainer mit einem hohen maximalen Benutzergewicht und intuitiver Bedienung. Sattel- und Lenkereinstellungen können individuell vorgenommen werden und der Widerstand kann nach den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Wer keine weiteren Extras und Motivationshilfen braucht, die bei anderen Heimtrainern in Form von Intervallprogrammen zu finden sind, wird mit diesem günstigen Fahrradtrainer sicherlich zufrieden sein. Wer bereit ist ein wenig mehr Geld zu investieren sollte sich das AL 2 und das ET 6 Modell genauer ansehen. Ein alternatives Ergometer mit Smartphone App Steuerung ist das  AsVIVA Ergometer H22. Aktuelle Heimtrainer Testsieger unter 500 Euro finden Sie auf unsere Ergometer Test Übersichtsseite.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

2 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 5 (2 votes, average: 4,50 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...