Home / Rudergerät Testberichte und Meinungen / AsVIVA Rudergerät Rower Cardio XI: Top für Einsteiger

AsVIVA Rudergerät Rower Cardio XI: Top für Einsteiger

Wer gesund und schnell abnehmen will, und Spaß an Ruderbewegungen hat, sollte sich mal unbedingt das AsVIVA Rudergerät Rower Cardio XI ansehen, das hierzu die optimale Lösung darstellt. Denn um schlank zu werden, ohne einen unästhetischen Jo-Jo Effekt zu riskieren, ist eine Ausdauersportart, wie Rudern oder Fahrradergometer-Training besonders zu empfehlen. Beim Training mit diesem Rudergerät für den Hausgebrauch werden z.B. bis zu 300 Kalorien pro Stunde verbraucht und es werden neben Ausdauer auch die Muskeln im Rücken und Schulterbereich trainiert.

Acht Schwierigkeitsstufen, Bordcomputer und Pulsempfänger

Die Bezeichnung „Rudergerät“ ist dadurch bedingt, dass die dank dem Seilzugsystem durchgeführten Bewegungen an die Armbewegungen beim Rudern erinnern. Der Zugwiderstand des AsVIVA  Rudergerät Rower Cardio XI kann manuell eingestellt werden und sieht acht Stufen vor.



Zudem ist das Gerät mit einem Bordcomputer ausgestattet, in dem ein Pulsempfänger eingebaut ist, der mit einem Polar Sender betrieben werden kann und zur drahtlosen Pulsmessung dient.

Mehr Infos zu den Unterschieden zwischen Handpulsmessung und drahtlosen Pulsmessung können Sie hier nachlesen.



Kalorienverbrauch, Geschwindigkeit, Anzahl der Ruderschläge, Zeit und Distanzmessung werden auf einem Display angezeigt. Ein zusätzliches Zielpulstraining mithilfe einer Brustgurtmessung ist auch möglich (Brustgurt ist nicht inbegriffen).

Die maximale Gewichtbelastung des AsVIVA Rudergerät Rower Cardio XI beträgt allerdings nur 110 Kg und kann daher von Personen mit starkem Übergewicht nicht benutzt werden. Ein hochbelastbares Rudergerät bis zu 150 kg aus demselben Preissegment ist z.B. das SportPlus SP-MR-008 Rudergerät.

Klappbar und bequem

Dieses 1,88 m lange Gerät eignet sich auch gut für den Gebrauch in einer kleinen Wohnung, da es im Gegensatz zu vielen anderen Fitnessgeräten faltbar ist und somit weitaus weniger Platz im Raum einnimmt (98 x 28 x 59 cm aus Hersteller-Webseite: asviva.de). Das AsVIVA Rudergerät Rower Cardio XI verfügt außerdem über einen bequemen, auf Kugellagern geführten, gepolsterten Sattel und über abrutschfeste Pedale.



Für wen ist der AsVIVA Rower Cardio XI geeignet?

Dieses Fitnessgerät ist mit seiner relativ niedrigen Schwungmasse von 8 kg besonders für Einsteiger sehr gut geeignet. Kräftige Ruder-Experten werden damit hingegen auch auf der höchsten Schwierigkeitsstufe einen zu niedrigen Widerstand bemängeln. Wer in demselben Preissegment bleiben möchte, aber eine höhere Zugkraft wünscht ist eventuell mit dem Rudergerät HAMMER Rower Cobra besser bedient. Vor dem Gebrauch ist es allerdings ratsam, sich über die korrekte Ruder-Technik zu informieren, denn nur eine richtige Anwendung macht Spaß und stärkt zudem die Schulter- und Rückenmuskulatur ohne dass es damit zu Rückenproblemen kommt.

Leise und gut verarbeitet

Die Mehrheit der Kunden von Amazon haben das AsViva Rudergerät Rower Cardio XI mit 4 oder 5 Sternen bewertet. Positiv erwähnt werden unter anderem die Geräuschfreiheit, die solide Verarbeitung und die Stabilität. Auch die termingerechte, prompte Lieferung und der praktische, relativ schnelle Zusammenbau (ca. 30 Minuten) des Fitnessgeräts werden von den meisten Käufern gelobt.

Kritikpunkte?

Die wenigen negativen Meinungen kritisieren ein Quietschen der Pedale, ein schlechte Verpackung und die billigen Kunststoffpolster. Das Quietschen kann jedoch behoben bzw. vorgebeugt werden, indem man die Fußpedale mit Sprühöl einschmiert.

Bei der Beleuchtung des Displays gehen die Meinungen auseinander. Einige Käufer beschweren sich über ein lichtschwaches Display, aber die meisten scheinen keine Probleme mit dem Ablesen der Daten zu haben.

Fazit

Der Cardio XI ist ein heißer Tipp für alle die unter der 500 Euro Grenze bleiben wollen. Ein besseres Preis-Leistungsverhältnis findet man nur schwer. Deshalb gleich bei Amazon zugreifen, bevor der Preis steigt.

Lesen Sie hier weitere Rudergeräte Bewertungen und Tests.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...