Home / Trampolin / Fitness-Trampolin / Hammer Fitness-Trampolin Cross Jump im Test

Hammer Fitness-Trampolin Cross Jump im Test



Im heutigen Test geht es um das neue Hammer Fitness-Trampolin Cross Jump. Dieses wurde mir netterweise von der Firma Hammer zur Verfügung gestellt, was meine Meinung zu dem Trampolin nicht beeinflusst hat.



Das Hammer Fitness-Trampolin Cross Jump ist ein gelenkschonendes Fitness Trampolin, mit dem man ein Ausdauertraining bequem zu Hause betreiben kann und die Fettverbrennung ankurbeln kann. Das Modell besitzt einen Gesamtdurchmesser von 130 cm, wobei der Durchmesser der Sprungfläche 98 cm beträgt. Somit bietet es genügend Fläche für Jumping Workouts. Zudem ist das Fitness-Trampolin Cross Jump nur 31 cm hoch und man kann sehr einfach drauf steigen.

Verarbeitung

Die gesamte Verarbeitung und die Qualität des Trampolins hinterlassen einen sehr soliden Eindruck. Die Metallfüße und der Rahmen sind sauber verarbeitet und das Sprungtuch, welches ein Gewicht bis zu 130 kg tragen kann, erscheint sehr strapazierfähig. Es gibt keine spitzen Formen, an denen man sich verletzen könnte. Die Nähte sind ebenfalls sauber durchgeführt.

Stabil und standsicher

Das Hammer Fitness-Trampolin Cross Jump macht einen sehr stabilen Eindruck, es steht beim Springen flach auf dem Boden ohne zu wackeln. Ein stabiler und sicherer Stand ist bei Weitem nicht so selbstverständlich, wie man denkt. Es gibt genügend Fitness Trampoline unter 150 Euro, bei denen sich Kunden über instabilen Stand des Geräts beschweren (wie z.B. beim Miami Life Fitness Evolution). Zusätzlich sorgen die Antirutschkappen an den 6 Standfüßen des Hammer Fitness-Trampolins durch ihre rutschhemmende Eigenschaft für einen sicheren Stand.

Federungssystem: gelenkschonende Elastik- Bespannung

Ein großer Vorteil des Hammer Trampolins gegenüber Standard-Fitnesstrampolinen ist, dass hier als Federungssystem ein Seilsystem anstatt Stahlfedern verwendet wird. Durch die Seilfederung fühlen sich die Sprünge und die Landung sanfter an, als bei einem Trampolin, das mit Stahlfedern ausgestattet ist. Dadurch ist das ganze Workout auch gelenkschonender. Gleichzeitig ist das Sprungtuch stramm genug, sodass man sehr gut abfedert. Dank dieser Eigenschaften kann das Fitness-Trampolin sehr gut mit den teuren Modellen mithalten, wie z.B. den  JumpSport Swing.

Mit dem Einsatz des Elastik-Federungssystems hat der Hersteller Hammer auch an die Nerven der Käufer und deren Nachbarn gedacht, denn im Gegensatz zu Stahlfedern, gibt es hier keine lästigen, quietschenden Geräusche beim Springen.

Hoher Spaßfaktor & Jumping Points

Neben der großzügigen Sprungfläche, die den Spaßfaktor enorm erhöht im Vergleich zu anderen Fitness-Trampolinen, ist das zweite auffällige Merkmal die unterschiedlich großen kreisförmige Markierungen auf der Sprungfläche, die sogenannten Jumping Points. Wenn man keine Lust hat, Workout-Videos zu schauen, kann man einfach zuerst im Kreis 1 mit beiden Füßen springen und dann mit beiden Füßen auf den Kreisen 2 und wieder zurück, oder man nutzt die größer werdenden Kreise um jeden Sprung etwas weiter zu gestalten. Man kann also jederzeit spontan, zwischen Kochen und Fernsehserie ein bisschen jumpen ohne große Vorbereitungen. Das erleichtert die Integration von Fitness im Alltag enorm. Zusätzlich können dank der Jumping Points neue Choreografien und Techniken besonders leicht erlernt werden.

Haltestange für mehr Kontrolle und Sicherheit

Der T-Haltegriff bietet eine wertvolle Unterstützung beim High Intensity-Training, da man durch das Festhalten an der Stange das Gleichgewicht während des gesamten Workouts halten kann. Außerdem können die Sprungrichtung und die Geschwindigkeit besser kontrolliert werden. Bei bestimmten Workouts ist ein Haltegriff sogar ein fester Bestandteil der Übung. Der Haltegriff ist bei diesem Modell höhenverstellbar und kann so auf verschiedene Körpergrößen angepasst werden. Die Haltestange kann man zudem demontieren und das Trampolin an die Wand anlehnen, sodass es sehr wenig Platz im Raum einnimmt.

Gratis Workouts

Auf der Webseite www.hammer-crossjump.de/exklusiv-videos/ erhält man nach Eingabe des Passwortes (in der Lieferung enthalten) Zugang zu kostenlose Workouts, die für zusätzliche Motivation sorgen: WARM UP Workout, BASIC Workout, ADVANCED Workout und einem COOL DOWN Workout.

Screenshot aus der Webseite: https://www.hammer-crossjump.de/exklusiv-videos/

Aufbau

Das Trampolin wird inklusive Werkzeuge und einer reichlich bebilderten Aufbauanleitung geliefert. Allerdings spart man Zeit, wenn man sein eigenes Werkzeug benutzt, d.h. einen richtigen Kreuzschraubendreher und einen Sechskantmaulschlüssel.

Ein Vorteil beim Aufbau dieses Modells ist die Aufbau-Markierung an den Gummibändern, sodass das Gummiband immer gleichmäßig durch die Schlaufen des Sprungtuchs eingezogen wird und am Ende den gleichen Abstand hat. So muss nicht das Gummiband mehrmals eingezogen werden.

Für den Aufbau sollte eine zweite Person eingeplant werden, vor allem für das Einspannen der Bänder. Das Ziehen des Bandes erfordert außerdem viel Kraft.

 



Zum Thema Ersatzteile, haben wir bei diesem Trampolin den Vorteil, dass es sich um ein Markenprodukt handelt. Dies bedeutet, dass im Gegensatz zu No-Name Geräten, im Schadensfall Ersatzteile über den Hersteller erhältlich sind und man schnelle Hilfe durch einen verlässlichen Kundenservice bekommt.

Kritikpunkte?

Der einzige Kritikpunkt bei diesem Trampolin ist, dass die Bedienungsanleitung trotz der vielen Bildern nicht klar genug ist. Man erkennt auf den Bildern nicht alles im Detail, und im Text wird es an einigen Stellen nicht detailliert genug beschrieben, wie z.B. das Einspannen der Gummibändern. Aber wenn man einmal verstanden hat, wie der Aufbau läuft, ist man schnell fertig.

Fazit: Top Preis-Leistungsverhältnis

Das Hammer Fitness-Trampolin Cross Jump liegt mit einem Preis unter 200 Euro im unteren Preissegment im Vergleich zu anderen Fitness Trampolinen und überzeugt gleichzeitig mit hoher Qualität. Hier stimmt einfach das Preis-Leistungsverhältnis: von der hochwertigen Verarbeitung bis hin zu den Sprungeigenschaften. Der stabile und sehr belastbare Rahmen sowie der Haltegriff bieten genügend Sicherheit und Halt während des gesamten Workouts. Nicht zuletzt ist neben der Seilfederung auch die Optik mit den motivierenden Jumping Points ein schlagendes Argument für dieses Trampolin. Klar und minimalistisch im Design in Schwarz-Weiß kann es überall in der Wohnung aufgestellt werden, ohne dass es optisch stört. Von mir eine absolute Kaufempfehlung. Man kann das Trampolin Cross Jump günstig bei Amazon bestellen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...