Home / Crosstrainer / Cross- und Ellipsentrainer über 600 Euro / Maxxus Crosstrainer CX 8.0 Profiausführung mit Generator

Maxxus Crosstrainer CX 8.0 Profiausführung mit Generator

Ein Modell, das sich durch etliche Besonderheiten von den anderen MAXXUS Crosstrainern hervortut, ist der Maxxus CX 8.0. Dieses Gerät ist vor allem für Personen geeignet, die Wert auf hohe Qualität legen, umweltschonend denken und ortsunabhängig trainieren wollen.

Stromsparend trainieren

Die wohl größte Besonderheit des Maxxus CX 8.0 im Gegensatz zu anderen ebenfalls hochwertigen Modellen wie dem MAXXUS CX 5.1 oder dem MAXXUS CX 6.1, ist der integrierte Generator. Damit ist das Gerät vollständig unabhängig vom Stromnetz.

 

Ergonomie / Bewegungsfluss
Schwungmasse
26 kg
Pedalabstand
9 cm
Schrittlänge
51 cm
Körpergröße
< 1,82 m
Bremssystem
Induktion

Legende: weniger ergonomisch akzeptable Ergonomieergonomischer
Stabilität / Qualität
Maximales Nutzergewicht
150 kg
Eigengewicht
88 kg

Legende: vergleichsweise niedrig akzeptabel bis gutsehr gut
Computer Ausstattung
Trainingsprofile
Pulssteuerung
Watt Programm
Empfänger für Brustgurt
App Anbindung

Der Nutzer selbst erzeugt während des Trainings die Energie, die für die Stromversorgung des Cockpits und des Induktionsbremssystems notwendig ist. Damit ist der Crosstrainer nicht nur ein besonders umweltschonender Heimtrainer, das Gerät kann dadurch auch praktisch überall aufgestellt werden.



>> Weitere Crosstrainer mit Generator sind hier aufgelistet.

Fettverbrennung ankurbeln

Wer die Fettverbrennung gezielt angehen möchte oder seine Kondition verbessern möchte ist mit den 4 herzfrequenzgesteuerten Programmen des 8.0 Modells bestens bedient. Zudem gibt es 3 vorprogrammierte Trainingsprofile zur Verbesserung der allgemeinen Fitness und für mehr Abwechslung sorgt ein Trainingsprofil mit Zufallsgenerator. Das LED-Multifunktions-Display zeigt die aktuellen Trainingsparameter, wie Zeit, Strecke, Geschwindigkeit, Bremsstufe, Herzfrequenz und Kalorienverbrauch. 

Pulsmessung auch während des Trainings möglich: Keine Unterbrechung nötig!

Auch bei der Pulsmessung hat der Crosstrainer von Maxxus eine Besonderheit zu bieten. Die meisten Crosstrainer verfügen über Handsensoren zur Pulsmessung. Diese befinden sich in der Regel an den starren Haltegriffen. Beim CX 8.0 ist das auch der Fall. Allerdings gibt es hier auch an den beweglichen Handgriffen noch Sensoren für die Messung der Herzfrequenz. Das bedeutet, dass man bei diesem Gerät auch während des Trainings den Puls messen kann. Bei den meisten anderen Geräten muss man dafür das Training unterbrechen, um mit den Händen die Sensoren an den starren Griffen zu umfassen. Wem die permanente Handpulsmessung während des Trainings noch immer nicht reicht, der kann auch zusätzlich einen Brustgurt tragen. Der liefert in der Regel exaktere Messergebnisse. Der Brustgurt ist nicht im Lieferumfang enthalten, der Empfänger (Polar® Funkempfänger) hierfür ist jedoch schon im Cockpit verbaut.



Wuchtige Schwungmasse und sehr gute Ergonomie

Erwähnenswert ist sicher auch die hohe Schwungmasse des Crosstrainers. Die liegt bei 26 kg und sorgt zusammen mit der großen Schrittlänge von 51 cm für einen reibungslosen und ergonomischen Rundlauf. Ein gelenkschonender Innenpedalabstand von ca. 9 cm (Pedalmitte-Pedalmitte: 30 cm) rundet das positive Bild ab. Der Widerstand kann in 16 Stufen eingestellt werden. Allein durch die hohe Schwungmasse ist der Crosstrainer mit 88 kg natürlich nicht ganz leicht, dafür ist er aber auch sehr robust. Denn er kann mit bis zu 150 kg belastet werden.



Überdurchschnittliche Garantiezeiten

Zum Schluss muss noch die Garantie erwähnt werden. Normalerweise gewähren die Hersteller zwei Jahre Garantie auf ihre Produkte. Die Garantie deckt Mängel an der Fabrikation und an den Materialien ab. Für den Crosstrainer Maxxus CX 8.0 gibt es hingegen ganze 5 Jahre Garantie, was für die gute Qualität des Gerätes spricht. Die Garantiebedingungen sind in der Bedienungsanleitung oder auf der Homepage des Herstellers nachzulesen. Um in den Genuss dieser fünfjährigen Garantie zu kommen, muss man sich mit der Registrierkarte (in der Bedienungsanleitung zu finden) beim Hersteller registrieren. Der Garantiefall tritt ausschließlich bei privater Nutzung des Gerätes innerhalb Deutschland ein.

Alternativen zu dem Maxxus Crosstrainer CX 8.0

Weitere ähnlich hochqualitative Geräte, die im Preisbereich zwischen 1000 und 2000 Euro liegen, sind hier auf unsere Crosstrainer Test- und Bewertungsseite aufgelistet. Eine gute Alternative zu dem Maxxus CX 8.0 ist z.B. der elliptische Crosstrainer Life Fitness X1 Go in Premiumqualität mit hochwertigen Kugellagern und WhisperStride-Technologie. Dieser besitzt jedoch keinen Stromgenerator. Ein weiteres erwähnenswertes Modell ist der günstigere Tunturi Ellipsentrainer Cross F Go 70 inklusive Stromgenerator und einer Schwungmasse von 36 kg.

https://www.fitnessuniversum.de/de/MAXXUS_Crosstrainer_CX_80.a1086.2.html

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

7 votes, average: 3,86 out of 57 votes, average: 3,86 out of 57 votes, average: 3,86 out of 57 votes, average: 3,86 out of 57 votes, average: 3,86 out of 5 (7 votes, average: 3,86 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...