Home / Rudergerät Testberichte und Meinungen / Mit Luftwiderstand: Horizon Fitness Rudergerät Oxford II Testbericht

Mit Luftwiderstand: Horizon Fitness Rudergerät Oxford II Testbericht

Vorteile des Horizon Fitness Rudergerät Oxford II

Was bei dem Horizon Fitness Rudergerät Oxford II als Erstes auffällt, ist der große Vorbau (Hauptkörper) mit dem runden Luftrad, denn die gängigen Rudergeräte mit Magnet-Brems-System besitzen einen viel kleineren Hauptkörper. Außerdem ist die Laufschiene länger als bei den meisten Rudergeräten. Wer sich fragt, ob es sich hier lohnt das viele Geld auszugeben: Ja, denn die Verarbeitung ist überdurchschnittlich hochwertig. Der Oxford II ist mit einem robusten Stahlrahmen ausgestattet und wirkt sehr solide und stabil. Die Farbe Hellgrau /Metall ist Geschmackssache. Für das Wohnzimmer finde ich eher ein Rudergerät aus Holz passender, aber wenn man überwiegend Metall in den Möbeln hat, dann ist das Horizon Fitness Rudergerät Oxford II eine gute optische Ergänzung.

Gleichmäßiger Bewegungslauf

Das Rudern an sich gestaltet sich sehr fließend und gleichmäßig, ohne nachteilige Stoßbelastungen, was vor allem auf das Luftwiderstandssytem zurückzuführen ist. Das Ziehen an dem Seil funktioniert problemlos und der Rollensitz rutscht gut auf der Aluminium-Laufschiene. Je stärker der Zug, desto größer sind Widerstand und Bremskraft, sodass das wirkliche Rudern gut nachgeahmt wird. Die “leichte Brise”, die man während des Trainings auf das Gesicht und im Haar spürt, macht das Rudererlebnis noch authentischer.

Gute Sitzeigenschaften

Der Rudersitz des Horizon Fitness Rudergerät Oxford II ist groß und bequem: nicht zu hart, aber auch nicht zu weich. So hat man ein angenehmes Sitzerlebnis und gleichzeitig gibt das Material nicht zu sehr nach.

Konsole

Der Computer befindet sich nicht wie bei den meisten Rudergeräten am unteren Ende zwischen den Fußstützen, sondern weiter hoch, ungefähr in Augenhöhe. So hat man die Trainingsdaten noch besser im Blick. Auf den Bildern der Herstellerseite horizonfitness.de ist die Lage der Konsole im Bezug auf dem Blick der trainierenden Person sehr schön erkennbar.  Der Trainingscomputer besitzt ein LCD-Anzeige-Fenster mit 3 permanente Anzeigen. Man wird über folgende Daten informiert.

  • Zeit
  • Ruderschläge Aktuell
  • Ruderschläge pro Minute
  • Strecke
  • Kalorien
  • Herzfrequenz (Eingabe einer Obergrenze möglich)

Bei dem Horizon Fitness Rudergerät Oxford II hat man die Möglichkeit einer telemetrischen, drahtlosen, Pulsmessung via  Brustgurt. Dieser muss allerdings zusätzlich zu dem Rudergerät bestellt werden.

Klappbar

Da der Horizon Fitness Oxford II vertikal klappbar ist, ist eine platzsparende Aufbewahrung möglich. Dank der Transportrollen kann das Gerät nach dem Zusammenklappen einfach zum gewünschten Platz verschoben werden.

Nachteile des Horizon Fitness Rudergerät Oxford II

  • Laut: Was man vor dem Kauf bedenken sollte, ist, dass das Horizon Fitness Rudergerät Oxford II aufgrund des Luftwiderstandes auf jeden Fall lauter ist als z.B. der Water Rower A1 oder der Kettler  Coach LS bzw. M, L. Bei einem intensiven Training kann es sein, dass die Nachbarn auch was davon mitkriegen. Außerdem kann man während des Ruderns nicht gut Fernsehen schauen.

Weitere Produktdetails

  • Stellfläche (L x B x H in cm) 250 x 50 x 66
  • Klappmaß (L x B x H in cm) 110 x 50 x 163
  • Gewicht 35 kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 47 Kg
  • Max. Benutzergewicht 120 kg
  • Transportrollen
  • Stromversorgung: 2 AA Batterien

Fazit zum Horizon Fitness Rudergerät Oxford II

Der Horizon Fitness Oxford II ist ein sehr hochwertig verarbeitetes und stabiles Rudergerät für zu Hause und eine echt gute Alternative zu den Concept Rudergeräten. Für geräuschempfindliche Menschen ist der Oxford II jedoch nicht zu empfehlen.

https://www.amazon.de/HORIZON-FITNESS-RUDERGERAET-OXFORD-II/dp/B000PVS8PS

Weitere Artikel

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...