Home / Ergometer Heimtrainer / Liege-Heimtrainer & Liege-Ergometer / Finnlo Sitz-Ergometer ROTON stressless: Mäßige Computerausstattung

Finnlo Sitz-Ergometer ROTON stressless: Mäßige Computerausstattung

Das Finnlo Sitz-Ergometer ROTON stressless beeindruckt nicht gerade durch eine großzügige Computerausstattung. So sind z.B. keine Programme vorhanden, die das Training abwechslungsreicher machen. Zum Vergleich: der Kettler RE 7 z.B. bietet 10 vorprogrammierte Belastungsprofile mit abwechselnden Schwierigkeitsstufen (wie etwa Berg-Tal Fahrten) die eine echte Fahrstrecke nachahmen. Beim Finnlo ROTON stressless könnte das Fehlen solcher Programme zu einem ziemlich monotonen Training führen, wobei die Motivation irgendwann auf der Strecke bleiben könnte.

Ein Amazon-Kunde berichtet zudem über laute Geräusche bei hoher Belastung bzw. Widerstand nach einer gewissen Trainingszeit, was natürlich störend auf das Training wirkt.

Positiv zu erwähnen bei diesem Finnlo Modell ist die drehzahlunabhängige Trainingssteuerung, was aber in dieser Preisklasse über 1000 Euro auch zu erwarten wäre. Diese Art der Steuerung ermöglicht die Einstellung einer konstanten, von der Drehzahl unabhängigen, Leistung während des Trainings. Es stehen 40 Leistungsstufen zur Verfügung. Ein pulsgesteuertes Training ist ebenfalls möglich inklusive drahtloser Pulsmessung per Brustgurt. Zudem wird der Trainierende über das LCD-Display mit interessanten Trainingsdaten inklusive Kalorienverbrauch versorgt. Eine Pulsobergrenze und Trainingsvorgaben können ebenfalls eingegeben werden. Dadurch, dass der Computer in der Neigung verstellt werden kann und das Display blau hinterleuchtet ist, wird das Ablesen der Daten erleichtert.

Die Trainingsqualität an sich (runder und gleichmäßiger Lauf) dürfte dank des Präzisionskugellagers in Kombination mit dem Induktions-Bremssystem und der 10 kg hohen Schwungmasse sehr gut sein. Weiterhin werden der Trainingskomfort und die Stabilität des Finnlo Sitz-Ergometer ROTON stressless in den Amazon-Rezensionen gelobt. Die Zufriedenheit wird verständlich, wenn man sich die Eigenschaften des Liege-Ergometers näher ansieht: Ein komfortabler zweiteiliger Sitz, der in der Horizontalen verstellbar ist, sowie eine in der Neigung verstellbare Rückenlehne, sorgen für eine optimale Sitzposition und entlasten den Rücken. Erfreulich ist auch der niedrige Einstieg, der das Aufsteigen für ältere Menschen angenehmer macht.

Weitere Produktdetails

  • Max. zulässiges Körpergewicht 150 kg
  • Aufstellmaße (L x B x H) 175 x 70 x 114 cm
  • Integrierte Transportrollen

Produktwebseite des Herstellers:  www.finnlo.de/de/roton-stressless.html

Fazit

Das Finnlo ROTON stressless ist von den technischen Gegebenheiten her ein empfehlenswertes Sitz-Ergometer bzw. Recumbent Bike. Allerdings könnte die Computerausstattung durch etwas mehr Programme bereichert werden.

>> Mehr Artikel über  Liegeergometer lesen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...