Kettler Ergometer PX 1 im Test

Das Kettler Ergometer PX 1 ist technisch gesehen sehr verwandt mit dem Kettler FX1, der den 2-ten Platz im Ergometer Test Stiftung Warentest in 01/2003 mit der Note GUT (1,8) belegt hat. Neben dem unterschiedlichen Design, unterscheiden sich beide Modelle noch dadurch, dass bei dem Kettler Ergometer PX 1 ein tiefer Einstieg möglich ist. Was für Vorteile bietet nun das Kettler Ergometer PX 1 in der Version von 2011 insgesamt betrachtet?

Vorteile des Kettler Ergometer PX 1

Das Kettler Ergometer PX 1 verfügt über eine hochwertige elektronische Wirbelstrombremse und eine hohe Schwungmasse von 10 kg, die den Lauf angenehm rund macht. Jedoch gefällt mir die Trainingsqualität und auch die Optik und Verarbeitung des Kettler E5 besser. Der Sattel des Kettler PX 1 ist einigermaßen bequem, und dank der Verstellungsmöglichkeiten in vertikaler und horizontaler Richtung kann man die Trainingsposition gut anpassen. Das Gerät steht stabil und standsicher auf dem Boden und wackelt nicht beim Training. Der Betrieb ist geräuschlos.

Trainingscomputer

Das Kettler Ergometer PX 1 verfügt über einen LCD Trainingscomputer mit Anzeige von: Zeit, Strecke, Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Watt, Energieverbrauch, Puls und grafischer Darstellung des Belastungsprofils. Es sind genügend Trainingsprogramme vorhanden:

  • 6 vorgegebene Trainingsprogramme: Man hat 6 Trainingsprogramme mit vorgegebenen Trainingsintervallen.
  • 1 Manuelle Belastungsvorgabe 
  • 1 Pulsfrequenzgesteuertes Programm: Man gibt den gewünschten Trainingspuls ein und die elektrische Wirbelstrombremse regelt drehzahlunabhängig den Tretwiderstand entsprechend der Vorgabe. 
  • Pulszonen Trainingsziele: Man kann zwischen drei Zonen wählen:  Fettverbrennung, Herz-Kreislauf-Fitness, und Manuelle Zone.
  • Erholungspulsmessung und Fitnessnotenberechnung: Die Erholungspuls-Funktion ermöglicht den Erholungspuls zu messen. Der Computer berechnet dann die Fitnessnote.
  • Drehzahlunabhängige Leistungsregelung in 5-Watt-Schritten von 25-400 Watt
  • Pulsmessung: Das Kettler Ergometer PX 1 ist mit einem Ohrclip für die Pulsmessung ausgestattet. Eine Messung mittels Brustgurt ist auch möglich, jedoch ist der Brustgurt als Zubehör optional erhältlich.

Nachteile des Kettler Ergometer PX 1

Das Display ist nicht so gut ablesbar. Der Computer vom Kettler E5 ist wesentlich besser.

Weitere Produktmerkmale

  • Max. Benutzergewicht: 150 kg
  • Aufstellmaße (LxBxH): 105 x 53 x 127 cm
  • Transportrollen und Höhenausgleich

Fazit

Alles in allem ist das PX 1 ein gutes Ergometer, aber die Trainingsqualität, die Verarbeitung und der Computer des Kettler E5 überzeugen um Einiges mehr. Weitere Kettler Ergometer Bewertungen gibt es hier.

 Artikel geändert am 11.11.2011

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...