Home / Laufband / Christopeit Laufband TM 1: Für das gelegentliche Training

Christopeit Laufband TM 1: Für das gelegentliche Training

Aufgrund der großen Beliebtheit von Laufbändern gibt es eine Reihe von verschiedenen Firmen, die diese Hometrainer herstellen und verkaufen. Und da alle Laufbänder fast gleich aussehen (ein Band und Rollen) ist es nicht einfach unter den vielen Markennamen das richtige Laufband auszuwählen. Vor allem wenn man nicht so viel Zeit zum Recherchieren hat… Wählt man jedoch das falsche aus, wird man sich später über die Fehlinvestition und das verlorene Geld ärgern.

Das Christopeit Laufband TM 1 ist eines der besten Laufbänder vom Preis-Leistungs-Verhältnis her, das man momentan unter 600 Euro kaufen kann.

Warum ist gerade dieses Laufband so beliebt? Hier sind die wichtigsten Vorteile des TM 1 im Überblick.

Vorteile des Christopeit Laufband TM 1

  • Stabilität: Das Christopeit Laufband TM 1 ist TÜV/GS geprüft und laut Verbraucher stabil.
  • Verschiedene Geschwindigkeitsstuffen
  • Einstellen der Steigung
  • Anzeige von Zeit, Entfernung, Geschwindigkeit, Körperfettanalyse und Kalorienverbrauch
  • Eine einfache und intuitive Bedienung
  • Ausreichende Antriebskraft des Motors
  • Unkomplizierter Aufbau
  • Sicherheitsschlüssel für Notfälle
  • Sehr günstig

Was kann man beim Christopeit Laufband TM 1 einstellen?

Man kann durch Betätigung der Direktwahltasten zwischen sechs voreingestellte Geschwindigkeitsstufen wählen: 2, 4, 6, 8, 10, und 12 km/h. Alternativ kann man manuell durch Betätigung der Tasten (+/-) von 1 km/h bis 12 km/h in 0,1 km/h Schritten einstellen. Außerdem ist die Steigung des Laufbandes 2-fach manuell verstellbar.

Was wird am Computer angezeigt?

Ein großes LED Display zeigt Zeit, Entfernung, und Kalorienverbrauch an. Zusätzlich gibt es noch einen 400-Meter Rundenzähler, was sehr praktisch ist, wenn man wissen will wieviele Runden man im Stadion für die Zeit gelaufen wäre (denn Stadien haben eine 400-Meter-Laufbahn). Außerdem besitzt das Christopeit Laufband TM 1 ein Anzeigefenster für Pulsfrequenz und ein Anzeigefenster für Geschwindigkeit.

Die Programme und die Computer-Anzeige des Christopeit Laufband TM 1 sind sehr einfach gehalten, aber für den Hausgebrauch und Freizeitsport vollkommen ausreichend.

Platzsparend, da hochklappbar

Sehr praktisch ist die Möglichkeit, das Laufband nach dem Training hochzuklappen und zu verstauen. Dies ist vor allem wichtig, wenn man in einem kleinem 1- oder 2 Zimmer-Appartment wohnt und auf platzsparende Geräte achten muss. Es ist auch von Vorteil, wenn man nicht will, dass das Wohnzimmer-Flair durch Fitnessgeräte gestört wird. Einfach vor dem Fernseher im Wohnzimmer trainieren und dann weg damit.

Ist die Antriebskraft des Motors ausreichend?

Für den Hausgebrauch ist eine Leistung des Motors von 1 PS ausreichend. Mehr als 2 PS ist natürlich besser, aber kein Muss. Das Christopeit Laufband TM 1 hat eine ausreichende Antriebskraft von 1 PS und der Motor bringt es auf eine Geschwindigkeit bis zu 12 km/h. Die Nutzer hatten jedenfalls keine Probleme, in Erfahrungsberichten wird der Motor als „gut und stark“ beschrieben.

Einfacher und schneller Aufbau

Der Aufbau des Christopeit Laufband TM 1 hat bei den Nutzern im Durchschnitt zwischen 20 min und eine Stunde gedauert und wurde als unproblematisch und einfach bewertet – auch für Nicht-Profis. Die Tatsache, dass die Lieferung nicht zu viele Schrauben enthielt, wurde als sehr hilfreich wahrgenommen.

Keine lauten Geräusche

Die Geräusche des Motors sollten nicht so störend sein, dass man nicht fernsehen kann, oder die Nachbarn davonlaufen. Außerdem will man schließlich auch ein wenig vom Arbeitsstress abschalten und da ist es besser, wenn weniger Lärm in der Umgebung herrscht.

Die Motorgeräusche des Christopeit Laufbands wurden von Menschen, die das Produkt gekauft haben als leise und nicht störend empfunden (siehe Bewertungen bei Amazon).

Sicherheitsschlüssel

Das Vorhanden eines Sicherheitsschlüssels (Band-Not-Stop-Funktion mittels Safety Key) beim Christopeit Laufband TM 1 ist ein weiterer positiver Aspekt, der von den Nutzern erwähnt wurde. So kann das Laufband wenn gewünscht schnell zum Stehen gebracht werden, und gleichzeitig kann man es als Kindersicherung gebrauchen.

Nachteile & Negative Erfahrungen

  • Einige der Nutzer des TM 1 beschwerten sich, dass die Handpulsmessung zu umständlich ist und mit Verzögerung angezeigt wird. Aber dieses Problem kann man einfach lösen, indem man sich eine günstige Pulsuhr kauft. Damit kommt man günstiger raus, als wenn man ein Laufband für 1000 Euro kauft.
  • Das Laufband ist für Profi-Sportler nicht geeignet, da 12 km/h für Profi-Sportler zu wenig sind und die Lauffläche dafür zu klein ist. Aber für den Hobbysport ist es TOP.
  • Die Lauffläche ist mit einer Länge von 115 cm sehr kurz und die Laufbreite von 38 cm zu schmall.

Es wird der Kauf einer geeigneten Unterlegmatte empfohlen, wenn man nicht will, dass der Boden Kratzer bekommt (z. B. bei Parkettboden oder Laminat).

Weitere technische Details

  • Handpulsmessung ist vorhanden.
  • Geeignet bis zu einem Körpergewicht von max. 120 kg.
  • Gewichtdes Geräts: ca. 52 kg.

Fazit

Das Christopeit Laufband TM 1 ist aufgrund seiner kleinen Lauffläche eher für gelegentliche und weniger intensive Trainingseinheiten geeignet. Laut Konsumenten liegt der Hauptvorteil des Laufbandes in dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Einige der Käufer seien vor dem Kauf wegen des niedrigen Preises skeptisch gewesen, aber im Nachhinein hätte keiner den Kauf bereut. Alternativ kann man sich auch das günstige NewGen Medicals Profi-Laufband ansehen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...