Home / Crosstrainer / Hersteller / Christopeit Crosstrainer / Christopeit Crosstrainer Ergometer AM 6: Fairer Preis

Christopeit Crosstrainer Ergometer AM 6: Fairer Preis

Vorteile des Christopeit AM 6

Mit einer Schwungmasse von 10 kg gehört der Crosstrainer Ergometer AM 6 nicht zu den TOP Geräten des Herstellers Christopeit, wie z.B. das Modell Christopeit CXM 6, jedoch hat er für seinen günstigen Preis erstaunlich viel zu bieten.

So verfügt der Christopeit Crosstrainer Ergometer AM 6 über eine 24-stufige Widerstandseinstellung, sowie sechs vorgegebene und vier individuell einstellbare Trainings-Programme. Das drehzahlunabhängige Wattprogramm ermöglicht ein Training in dem gewünschten Belastungsbereich. Er eignet sich sehr gut auch für etwas „kräftigere“ Menschen, da bei dem Modell das maximale Körpergewicht bis zu 150 kg betragen darf.

Die an den beweglichen ergonomischen Griffarmen integrierten Handpulssensoren dienen zur Pulsüberwachung während des Trainings. Auch die Distanz zu den Hangriffen kann unterschiedlich eingestellt werden. Die Fußschalen sind mit einem rutschhemmenden Belag gepolstert und können auf 3 verschiedene Positionen verstellt werden. Zudem sorgen die Fußkappen für einen stabilen Gerätestand.

Ein anwenderfreundliches Touch-LCD-Display ermöglicht es dem Benutzer alle wichtigen Daten und Werte wie Zeit und Distanz sowie Kalorienverbrauch, Puls und Geschwindigkeit zu kontrollieren und auch gewünschte Grenzwerte können hier selbst festgelegt und eingegeben werden.

Kritikpunkte?

Laut den Erfahrungsberichten von Amazon Kunden kann das Erlebnis mit dem Christopeit Crosstrainer Ergometer AM 6 sehr unterschiedlich sein. Während ein Teil der Kunden insbesondere den einfachen Aufbau, den geräuscharmen Betrieb, die große Auswahl an vorgesehenen Programmen und die praktische Handhabung loben, bemängelt ein anderer Teil der Käufer die zu geringe Schwungmasse, das Fehlen eines Empfängers für einen Brustgurt zur Pulsmessung, die schlecht funktionierende Pulsmessfunktion und die knackenden Geräusche, die bereits nach kurzer Benutzung auftreten.

Ein Kunde ist der Meinung, dass das knarrende Geräusch an dem gelockerten Rillenriemen liegt. Das Problem soll dadurch zu beheben sein, dass man vor dem Aufbau die Seitenverkleidungen abbaut und die Spannung des Rillenriemens selber korrigiert und anschließend die Magnetbremse angleicht. Alternativ kann man das Gerät in so einem Fall umtauschen. Ob einem dieser Aufwand Wert ist, soll jedem selbst überlassen sein.

Fazit

Mit seiner relativ geringen Crosstrainer Schwungmasse von 10 kg ist der Christopeit AM 6 für Profis natürlich nicht geeignet. Wer aber als Einsteiger ein Fitnessgerät für zu Hause zum gelegentlichen Ausdauer- bzw. Ganzkörpertraining sucht, und eventuell auftretende Knackgeräusche in Kauf nehmen kann, wird mit dem Crosstainer wohl zufrieden sein. Vor allem wenn man seinen fairen Preis berücksichtigt.

>> Weitere Crosstrainer Tests

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...