Home / Ergometer Heimtrainer / Unter 500 Euro / Sportstech Ergometer ESX500 mit Smartphone App Steuerung

Sportstech Ergometer ESX500 mit Smartphone App Steuerung

 

Das ESX500 Ergometer von Sportstech ist ideal für ein abwechslungsreiches Ausdauer- und Fettabbau-Training in den eigenen vier Wänden. Das Gerät kann mit Tablets oder Smartphones verbunden werden, und mittels einer App kann das Training viel variantenreicher gestalten werden als bei anderen Heimtrainern. Der Markeninhaber von „Sportstech“ ist die Firma InnovaMaxx GmbH mit Sitz in Berlin. Von dort aus werden auch alle Support-Fragen schnell bearbeitet.

Bedienkonsole

Die Bedienkonsole des Sportstech ESX500 Ergometers ist mit einem hintergrundbeleuchteten 5,5 Zoll LCD-Display ausgestattet. Hierauf können Daten wie die Geschwindigkeit, Radumdrehungen pro Minute, Kalorienverbrauch, Puls, Widerstandsstufe (Level), Zeit und Distanz abgelesen werden. Über den Computer Tasten der Bedienkonsole können zudem Einstellungen, wie Programmauswahl, oder Erhöhung und Reduzierung des Widerstandes, vorgenommen werden.

 

Trainingsprogramme

12 Trainingsprofile

Insgesamt stehen 12 voreingestellte Trainingsprofile zur Verfügung. Zudem kann man bis zu 4 eigene Profile erstellen und speichern, indem man den Widerstandswert für jedes Segment selbst eingibt.

Sportstech Ergometer-ESX500 Programmprofile

Manuelle Steuerung und Watt-Programm

Bei der manuellen Steuerung kann der Widerstand in 16 Stufen ausgewählt werden, während bei dem Watt-Programm (drehzahlunabhängiges Programm) der Benutzer einen Widerstands-Wert zwischen 10 und 350 Watt in 5-er Schritten mit dem Up-Down Knopf wählen kann. Bei dem Watt-Programm wird während des Trainings die Intensität so angepasst, dass die Watt-Leistung konstant bleibt, unabhängig davon wie stark oder schwach der Trainierende auf die Pedale tritt.

4 Herzfrequenzprogramme für Cardio-Training

Darüber hinaus gibt es noch 4 Herzfrequenzprogramme, die für ein gutes Cardiotraining sorgen. Anhand des gewählten prozentualen Anteils der maximalen Herzfrequenz (55%, 75% oder 90%) und des Alters wird die Ziel-Herzfrequenz vom Computer berechnet. Das PULS Display blinkt auf, wenn man den gewünschten Wert erreicht hat. In Abhängigkeit davon mit welcher prozentuallen Herzfrequenz man trainiert, begibt man sich entweder in einem Diät-Programm, bei dem das Abnehmen gefördert wird, in einem Gesundheits-Programm, das einfach fit hält und Kondition aufbaut, oder einem intensiverem Sportprogramm. Man hat aber auch die Möglichkeit ein Herzfrequenzziel-Programm selber zu definieren.

Sportstech Ergometer ESX500 Herzfrequenzprogramme

Erholungstest-Funktion sorgt für mehr Motivation

Bei der Erholungstest-Funktion berechnet der Computer, wie schnell sich der eigene Körper von Belastungen wieder erholt. So kann man nach jedem Training seine Fortschritte anhand der Erholungsnote bestimmen. Dazu muss man nach dem Training nur die RECOVERY-Taste drücken und der Test startet von selbst. Nach einer Minute wird das persönliche Fitnesslevel angezeigt. Es kann einen Wert zwischen 1 und 6 einnehmen, ähnlich wie bei den Noten im Schulsystem.

Smartphone App Steuerung

Für noch mehr Unterhaltung kann ein Smartphone oder Tablet auf die Bedienkonsole aufgesteckt werden. Zum Einen kann man so auf dem eigenen Tablet oder Smartphone Videos schauen und zum anderen kann man mittels einer App auf dem Handy die Trainingsmöglichkeiten erweitern.

App „e-Health“

Mit der kostenlosen Fitness Apps „e-Health“ kann das Training noch individueller gestaltet werden. Auch Trainingsergebnisse lassen sich hierüber verfolgen, indem sie in der App auf dem Handy gespeichert werden. Für Android-Smartphones kann die e-Health App aus dem GooglePlay Store  heruntergeladen werden und für iPad/iPhone-Smartphones aus dem AppStore. Die App ist ab Android 4.3 und ab iOS 7.0 geeignet.

Nachdem man die App auf sein Handy installiert hat, muss die Bluetooth Funktion des Smartphones oder Tablets aktiviert werden, damit eine Verbindung mit dem Trainingscomputer des Ergometers hergestellt wird. Sobald die Verbindung geschaffen ist, kann die App auf dem Smartphone geöffnet werden und das Ergometer kann nun über das Smartphone bedient werden. Man kann mittels der integrierten Google Maps Funktion individuelle Trainingsstrecken bestimmen und mit Hilfe von Google Street View bereisen. Man kann jeden Tag durch neue Länder und Orte radeln, was für ein sehr abwechslungsreiches Training sorgt. In diesem Video wird gezeigt, wie mit der E-Health App die Maps Funktion gestartet werden kann:


youtube Video von Sportstech Fitness Technology

Technische Ausstattung

Der Heimtrainer nimmt mit einer Länge von 96,4 cm und einer Breite von 52,2 cm relativ wenig Platz im Raum ein und wiegt etwa 30 kg. Die Aufstellmaße sind ähnlich wie bei dem Christopeit Ergometer ET 6 und auch die hohe Schwungmasse von 12 kg erzeugt wie beim Christopeit Modell einen ruhigen und runden Lauf.

Angetrieben wird der Trainer über einen Riemenantrieb. Dieser arbeitet zuverlässig und leise, wodurch sich der Heimtrainer besonders gut für den Einsatz in Wohnräumen eignet. Die Magnetbremse, die den Widerstand regelt, wird über einen Motor angetrieben. Die Bremswirkung wird gleichmäßig und ohne große Geräuschentwicklung erzeugt.

Für den ruhigen, gleichmäßigen Bewegungsablauf ist auch das hochwertige Tretlager verantwortlich. Hierbei handelt es sich um ein geschlossenes System, das eine besonders hohe Lebensdauer ermöglicht. Zudem ist das lästige Nachfetten des Tretlagers bei diesem Modell überflüssig.

Das mitgelieferte Netzteil versorgt das gesamte Ergometer mit Strom. Die Pedale des Ergometers sind mit einer Riffelung ausgestattet, die das Verrutschen des Fußes verhindert. Um die sichere Nutzung für verschiedene Personen zu gewährleisten, sind die Pedale mit einer verstellbaren Fußschlaufe versehen. Dadurch können Personen mit kleinen Füßen das Gerät ebenso sicher nutzen wie Personen mit großen Füßen.

Zum einfachen Verschieben des Trainingsgerätes sind Transportrollen integriert.

Verstellung von Sattel und Haltegriff

Der Sitz ist ein wichtiger Bestandteil eines Fahrradergometers. Wobei nicht nur die Beschaffenheit des Sattels für ein angenehmes Training wichtig ist, sondern auch die Verstellbarkeit. Deshalb lässt sich der gut gepolsterte Sattel auch in der Höhe (mittels eines Drehknopfs) und in der vertikalen Ausrichtung verstellen. Die Sattelposition kann also sehr individuell angepasst werden.

 

 

Das Einzige was nicht funktioniert, ist den Sattel mit einem Fahrradsattel auszutauschen, da dieser fest an der Halterung verschraubt ist. Wer nach einem Ergometer mit dieser Möglichkeit sucht, kann sich den Christopeit ET 6 ansehen.

Individuell anpassen lässt sich auch der Haltegriff. Dieser kann in der Neigung stufenlos auf die persönlichen Anforderungen des Nutzers abgestimmt werden. Er ist nicht höhenverstellbar, aber durch die Verstellung der Neigung findet man die für sich passende Sitz-Position.

Für welche Körpergröße ist das Ergometer geeignet?

Der Abstand zwischen dem Boden und dem durchgetretenen Pedal beträgt 11,5 cm. Der Abstand zwischen dem Sattel und dem durchgetretenen Pedal kann zwischen 68,5 cm und 90,5 cm in mehreren Stufen eingestellt werden. Der Abstand vom Sattel zum Lenker beträgt 40 cm. Das Ergometer ist daher bis zu einer Körpergröße von ca. 190 cm geeignet.

5 Jahre Garantie als Zeichen für Qualität

Als Beweis dafür, dass der Hersteller sehr viel Wert auf hochwertige Verarbeitung legt und er von der Langlebigkeit der Bauteile überzeugt ist, gibt er eine besonders lange Garantie auf dem Ergometer von 5 Jahren (bei privater Nutzung). Um diese verlängerte Garantie nutzen zu können, muss das Gerät innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf schriftlich registriert werden mit Hilfe der in der Lieferung beigelegte „Sportstech Garantiekarte“. Man sendet die Registrierkarte ausgefüllt zurück und nach ihrem Eintreffen fängt die offizielle 5 Jahres Garantie..

Beachten sollte man, dass Schäden, die aufgrund falscher Montage entstehen, nicht von der Garantie gedeckt sind. Das Gleiche gilt wenn eine ungenügender Pflege festgestellt wird. Die ausführlichen Garantiebestimmungen sind in der Bedienungsanleitung beschrieben.

Für die Robustheit des Ergometers spricht neben der langen Garantie auch die Tatsache, dass es für die Nutzung von Personen mit einem Gewicht von bis zu 120 kg zugelassen ist. Allerdings gibt es auch Ergometer im selben Preisbereich, wie der Christopeit ET 6, die für 150 kg zugelassen sind.

Video: Aufbau des Ergometers ESX500


youtube Video von Sportstech Fitness Technology – Made in Germany: SPORTSTECH ESX500 – Aufbauanleitung

Kritikpunkte?

Die Kritikpunkte betreffen hauptsächlich die Verwendung von Tablets oder Smartphones zusammen mit dem Ergometer.

  • Zum Einen ist die Verwendung anderer alternativer Apps, außer der e-Health App, nicht möglich. Tolle Apps, wie Runtastic und MapMyRide können somit leider nicht benutzt werden.
  • Die App läuft nur im Hochformat. Das führt dazu, dass der Ladestecker des Tablets nicht angeschlossen werden kann.
  • Die Beschreibung für die Nutzung mit der Smartphone-App ist nicht ausführlich genug. Aber dafür gibt es ja das obere Video, das zeigt wie man die Map Funktion startet.
  • Brustgurt ist nicht in der Lieferung enthalten und muss dazu gekauft werden, falls Programme mit Pulsmessung verwendet werden.

Achtung: Genaue Herzfrequenz-Messung nur mit Brustgurt!

Voraussetzung für die Erholungsmessung und für das Herzfrequenzprogramm ist, dass die Herzfrequenz korrekt gemessen wird. Dafür empfehlen wir den optional erhältlichen Brustgurt, da er genauere Messwerte liefert als Handpulssensoren. Die Handpulsmessung kann durch Schweiß an den Händen verfälscht werden. Ein Herzfrequenz-Empfänger für den Brustgurt ist bereits im Ergometer eingebaut. Man kann z.B. einen Polar Brustgurt verwenden, solange dieser nicht kodiert ist.

Fazit: Motivierender Trainingspartner für die kalte Jahreszeit

Das Sportstech Ergometer ESX500 mit Smartphone App Steuerung bietet durch die gemeinsame Nutzung mit einem Smartphone oder Tablet eine viel größere Trainingsvielfalt als vergleichbare Ergometer in dieser Preisklasse. Das Training bleibt so auf Dauer interessant und die Motivation erhalten. Die große Schwungmasse sorgt für einen ruhigen und gelenkschonenden Lauf. Der Sattel, die Haltegriffe und die Fußschlaufe lassen sich vielfach verstellen, sodass sich das Gerät auf die unterschiedlichsten Nutzer individuell einstellen lässt. Auch wenn die Nutzung nur eine App zulässt, so ist der Heimtrainer ESX500 von Sportstech sein Geld dennoch wert. Man kann das Ergometer günstig bei Amazon bestellen.

Alternative empfehlenswerte Ergometer finden Sie auf unsere Ergometer Test Seite.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3,94/5 aus 32 Bewertungen)
Loading...