Home / Trampolin / Gartentrampoline unter 500 Euro / Original Ampel 24 Trampolin 430 cm

Original Ampel 24 Trampolin 430 cm

Ein herkömmliches Gartentrampolin bietet in der Regel eine Sprungfläche zwischen 3 Metern und 3,50 Metern im Durchmesser. Das Original Ampel 24 Trampolin hat mit einem Durchmesser von 4,30 Metern da schon deutlich mehr Sprungfläche zu bieten. Das bedeutet mehr Spaß für kleine und große Kinder. Doch wie sieht es mit der Qualität und der Sicherheit dieses Trampolins aus?

Die Ausstattung

Das Original Ampel 24 Trampolin 430 besteht aus sechs U-förmigen Standbeinen, die für eine hohe Standsicherheit sorgen. Der galvanisch verzinkte Stahlrahmen wird zusammengesteckt und zusätzlich verschraubt. Der galvanisch behandelte Stahl ist besonders witterungsbeständig. Das Sprungtuch besteht aus einem robusten Kunststoffnetzgewebe. Es wird mit 96 Sprungfedern am Rahmen befestigt. Damit die Ösen des Sprungtuchs auch unter Belastung nicht aufreißen können, sind sie 8-fach vernäht.



Für die Sicherheit gibt es ein extra hohes und besonders reißfestes Sicherheitsnetz, welches an sechs stabilen und gepolsterten Pfosten befestigt wird. Insgesamt erreicht das Trampolin so eine Höhe von 2,60 Metern.



Der richtige Standort

Für ein derart großes Trampolin wird selbstverständlich ein ausreichend großer Standort benötigt. Ideal ist eine ebene Rasenfläche, auf der die Standbeine (zum Beispiel mit Haken) noch zusätzlich im Boden verankert werden können. Das Trampolin sollte nach Möglichkeit nicht in der Nähe von Bäumen oder Gebäuden aufgestellt werden. Das stabile Sicherheitsnetz verhindert zwar, dass man beim Sprung vom Trampolin fallen kann und sich dabei eventuell an Bäumen oder Gebäuden verletzen kann, allerdings verleiten beispielsweise der Geräteschuppen oder der stabile Ast des Kirschbaumes zu gewagten Sprungmanövern. Es ist jedoch kein Problem, wenn das Original Ampel 24 Trampolin 430 in einer Ecke aufgestellt wird, in der sich eine hohe Hecke trifft. Ganz im Gegenteil. Steht das Trampolin mit zwei Seiten nah bei einer Hecke, dann ist es gut vor Windböen aus diesen Richtungen geschützt. Auch das das Risiko, dass das relativ große Trampolim umkippt, wird so noch einmal reduziert.

Die Sicherheit

Das wohl größte Sicherheitsmerkmal des Original Ampel 24 Trampolins ist sein 1,70 Meter hohes Sicherheitsnetz, welches aus sehr reißfestem Material besteht. Außerdem sind auch die Pfosten, an denen das Netz befestigt wird, mit einer Polsterung versehen. Diese Kombination bietet Kindern eine hohe Sicherheit auf dem Trampolin. Da das Trampolin mit bis zu 160 kg belastet werden darf, ist es selbstverständlich auch für Erwachsene geeignet. Auch ihnen bietet das Sicherheitsnetz ausreichend Schutz.



Vor Verletzungen schützt auch die stabile Randabdeckung. Diese wird mittels robusten Gummispannern über den Rahmen und die Federn gespannt. Mit Hilfe der Randabdeckung wird zum Beispiel verhindert, dass Kinder beim Springen mit den Füßen zwischen die Federn geraten. Insgesamt bietet dieses Trampolin ein Maximum an Sicherheit, die auch vom TÜV bestätigt wurde und mit dem GS-Siegel gekennzeichnet wurde.

Die meisten Eltern lassen zwar mehrere Kinder gleichzeitig auf dem Trampolin springen, dies wird jedoch nicht empfohlen, um trotz der gegebenen Sicherheit Verletzungen bei Kindern auszuschließen. Zudem sollte sich zu keinem Zeitpunkt ein Kind (oder Haustiere) unter dem Trampolin aufhalten.

Haltbarkeit

Der verzinkte Stahlrahmen und Sprungtuch sollten auch nach mehrjähriger Nutzung noch einwandfrei sein (siehe dazu auch Amazon Bewertungen). Das Netz und die Rahmenabdeckung gehören jedoch auch bei diesem qualitativ hochwertigem Trampolin zu den Teilen, die nach ein paar Jahren ersetzt werden müssen. Denn durch die Sonneneinstrahlung und die Temperaturschwankungen kann das Material an Stabilität verlieren. Auch wenn diese Teile noch keine offensichtlichen Schwachstellen oder Beschädigungen aufweisen, sollten sie dennoch regelmäßig auf Schäden kontrolliert werden und bei Bedarf ausgetauscht werden. Für die längere Haltbarkeit empfiehlt es sich, alle abnehmbaren Teile im Winter im Haus zu lagern.

Der Aufbau

Der Aufbau selber soll mit Hilfe der mitgelieferten Aufbauanleitung laut Hersteller mit zwei Personen innerhalb von zwei Stunden abgeschlossen sein. Das ist durchaus realistisch. Geübte Handwerker können den Aufbau allerdings auch in einer viel kürzeren Zeitspanne schaffen.

>> Auch interessant: Hudora Trampolin Vergleich

Fazit

Das Original Ampel 24 Trampolin 430 ist zwar etwas teurer als die Gartentrampoline, die es alljährlich in Discountern zu kaufen gibt, allerdings ist es mit einem Durchmesser von 4,30 Metern auch deutlich größer als die meisten herkömmlichen Gartentrampoline. Insgesamt ist das Trampolin sehr robust und widerstandsfähig gebaut. Das Sprungtuch erfüllt laut Amazon Käufer sein Zweck einwandfrei und federt gut ab. Der Aufbau ist auch für Ungeübte problemlos möglich und das Sprungvergnügen bleibt bei diesem großen, robusten Trampolin nicht nur den Kleinen vorbehalten. Das Trampolin ist absolut empfehlenswert. Weitere Bewertungen über Gartentrampoline finden Sie auf unsere Gartentrampoin Test Seite.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5,00/5 aus 2 Bewertungen)
Loading...